Der Handballclub TV Räterschen Handball unterstützt die Schweizer U20 Handballnationalmannschaft bei der Qualifikation zur Europameisterschaft

Unbenannt5

Am Freitagabend heisst es normalerweise für alle Mannschaften des TV Räterschen Handball, rein in die Trainings-Klamotten und los geht’s mit dem Handballtraining in der Halle. Am Freitag, 8.4.2016 war es aber nicht so. Die Spieler, von der U9 bis zur U15 und der 1. Mannschaft, inkl. Trainer und Vorstand, trafen sich nicht in der Turnhalle sondern auf dem Parkplatz davor. Und statt grün-schwarzer Vereinsfarbe trugen alle Anwesenden rot-weiss. Wir stiegen alle in den, vom Verein organisierten, Car und fuhren zusammen in die BBC Arena nach Schaffhausen…….

Die U20 Handball Schweizernationalmannschaft bestritt das EM-Qualifikationsspiel gegen Mazedonien. Lautstark und mit wehenden Schweizer Fahnen wurden die jungen Handballspieler begrüsst und unterstützt.

Unbenannt

Unbenannt3

In der ersten Halbzeit glänzte die Mannschaft durch eine starke Verteidigung und eine herausragende Torhüterleistung. Im Angriff harzte es, die Torwürfe waren noch nicht sehr erfolgreich. In der Pause stand es 7:9 für Mazedonien. Doch nach der Pause wendete sich das Blatt. Die Abwehr blieb stark, so fanden die Gäste lange Zeit keine Mittel um Tore zu schiessen. Die Schweizer hingegen schossen Tor um Tor, mit starken Gegenstoss-Aktionen, Spielzügen und Einzelleistungen. Unsere Augen richteten sich vor allem auf die Nr. 3 der Nationalmannschaft, auf Yannick Ott.
Ein paar unserer Junioren lernten Yannick, im Herbst 2015, im Trainingslager kennen. Er war ein Tag vor Ort und zeigte ihnen ein paar Handballtricks. Zwischendurch erzählte Yannick von seiner Handballlaufbahn bei Pfadi Winterthur.
Vor dem Schlusspfiff gelang Yannick Ott, nach Vorlage seines Teamkollegen Cédric Tynowski, noch ein schönes Fliegertor zur Freude der Zuschauer. Am Ende gewann die Schweiz verdient und klar mit 21:15!
Der Handballclub durfte einen tollen, für einmal etwas anderen, sportlichen Abend geniessen.

Die U20 Nationalmannschaft hat sich nach weiteren Siegen über Montenegro und den Färor Inseln für die Europameisterschaft qualifiziert. Vom 28.7. bis 7.8.2016 werden sie sich in Dänemark mit Europas Elite messen und um den Titel spielen. Wir vom TV Räterschen Handball werden die Daumen drücken, HOPP SCHWIIZ!

Unbenannt4
Yannick Ott

Unbenannt2