Gelungener Saison auf Takt für die 1. Mannschaft

Das erste Spiel in der 3. Liga und dies gleich bei den Kadetten Schaffhausen in der BBC Arena.

Die Motivation war gross, das Kader eher klein, mit 2 Auswechselspielern reisten wir nach Schaffhausen. Das Moto hat der Coach Simon Keller klar bestimmt, spielt mit Freude und vollem Einsatz. Gleich von Beginn konnte das junge Team dies Umsetzten. Konzentriert wurde in der Verteidigung gegen die mühsamen und arglistigen Schaffhauser verteidigt. Eine super Parade unseres Goalie Jan Capaul verhalf uns zu einer super Gegenstoss Gelegenheit, die Marco mit einem Sensationellen Pass auf Päde Weiss perfekt ankam. Jedoch Vereitelte der Gegner, welcher seit 1 Minute auf dem Platz stand, die Chance rabiat von hinten. Konsequenz Rote Karte und eine Überzahl inkl Penalty für uns. Zur Halbzeit waren wir mit 4 Toren unterschied in Front. Diesen Vorsprung verwalteten wir mehr oder weniger gut. Mit einigen 2 Minuten auf beiden Seiten und einer hohen Spielfrequenz war das Spiel jedoch zu jedem Zeitpunkt sehr spannend. Mit einigen spektakulären Toren wir der Dreher von Michi G., dem Penatly Pass zum Torwart zurück und Tor von Marco oder dem Heber von Päde Weiss mit dem im Kreis am Boden liegenden Tony spielte der Tv Räterschen Handball am Ende 27:22. Der erste Sieg, eine riesige Freude und ein gutes Spiel so konnte die 1. Mannschaft mit guten Gefühl die BBC Arena wieder verlassen. Ein grosses Kompliment an das Team und weiter so!!

Patrick Weiss